URL: http://anglerverein-pomellen.de/index.php?der-verein


Anglerverein Pomellen e.V.

 

      - Der Beitritt ist kostenfrei -

 

  • zur Pflege der Seen (Anlegestellen usw.),
  • zur Auffrischung des Fischbestandes,
  • zur Pacht und
  • zur Erhaltung des Anglervereins - Gemeinschaftsraumes

       wird ein Jahresbeitrag von 65 € erhoben.

       Es müssen im Jahr 10 Stunden für Arbeitseinsätze

       (Hegefischen, Wege freimachen usw.) geleistet werden.

       Nichgeleistete Stunden können mit 10,00 € pro Stunde ausgeglichen werden.

       Es ist allerdings erstrebenswert, die Stunden zu leisten,

       um die Seen und Wege in Ordnung halten zu können.

       Vereinskonto:
       DE43 1505 0400 3420 0007 14
       NOLADE21PSW

       Anträge an:

   email

info(at)anglervereinverein-pomellen(punkt)de

oder direkt an den Vorsitzenden.

 

 

 

 

 

 

 

Der Anglerverein wurde im August 1993 gegründet.

 

 

Mit den Kauf der Gewässer von der Treuhand im Dezember 1994

 

wurde der Verein aus dem Deutschen Sportfischer Verband ausgeschlossen.

 

 

Seitdem ist der Verein als selbstständiger Anglerverein tätig. 

 

Mitglieder 2014   -  49 Sportfreunde.

Satzung des Anglervereins Pomellen e.V.:

 

>>> Satzung Download <<<

 


Mindestmaße Fische

 

Die Mindestmaße für Fische in Mecklenburg Vorpommern entsprechend den Vorgaben des Landesamtes für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei. Der Verein kann aber für die jeweiligen Gewässer auch abweichende (meistens höhere) Mindestmaße für Fische festlegen.


 

Fischarten

Mecklenburg Vorpommern

Aal

50 cm

Aland

25 cm

Äsache

30 cm

Bachforelle

30 cm

Barsch

20 cm

Hecht

45 cm

Karpfen

47 cm

Meerforelle

45 cm

Quappe

30 cm

Rapfen

35 cm

Schlei

30 cm

Wels

90 cm

Zander

45 cm

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es wird von Kopfspitze

bis Schwanzende gemessen.

Schonzeiten Fische

 

Die Schonzeiten der Fische können bei manchen Gewässern innerhalb des gesetzlichen Rahmens abweichen.

Fischarten

Mecklenburg Vorpommern

Aal

-

Aland

-

Äsache

01.01. - 15.06

Bachforelle

01.10. - 31. 05.

Bachschmerle

01.03. - 31.05.

Barbe

k. A.

Binnenstint

01.03. - 30. 04.

Bitterling

01.04. - 30.06.

Döbel

k. A.

Elritze

01.04. - 30.06.

Gründling

k.A.

Hasel

01.03. - 31.05.

Hecht 

01.03. - 30.04.

Lachs

01.09. - 31.03.

Meerforelle

01.09. - 31.03.

Große Maräne

01.10. - 31.12.

Quappe

01.01. - 15.02.

Rapfen

k.A.

Schlammpeitzger

01.04. - 31.07.

Steinbeißer

01.04.- 31.07.

Wels

01.05. - 30.06.

Zander

01.05. - 15.06.

Zährte

01.05. - 31.07.

Zope

01.04. - 31.05.

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesetze des Landes Mecklenburg Vorpommern

(Mecklenburg-Vorpommern Dienstleistungsportal):

 

               http://www.landesrecht-mv.de

 


(Landesfischereigesetz - LFischG M-V,

Fischereischeinverordnung - FSchVO M-V,

Binnenfischereiverordnung - BiFVO M-V

und LWaG)